Published On: Wed, May 30th, 2018

Das Taj Mahal ist ein kolosales Bauwerk

Air France Flüge

Im Norden Indiens steht das Taj Mahal – eines der berühmtesten und eindrucksvollsten Monumente der Welt und ein Wahrzeichen muslimischer Architektur. Etwa siebzehn Jahre dauerte der Bau des Mausoleums, an dem insgesamt über 20.000 Arbeiter aus verschiedenen Ländern beteiligt waren. Das Meisterwerk, das in aller Welt unter der Bezeichnung Taj Mahal, Krone der Paläste”, bekannt ist, verdient ein eigenes Kapitel, obwohl es auch nur ein Mausoleum ist.

Runden Sie Ihren Indien-Besuch mit einer Reise zu Indiens bekanntestem Wahrzeichen ab, dem majestätischen Taj Mahal. Auch der Besuch des von Kaiser Akbar erbauten Roten Forts und der verlassenen Stadt Fatehpur Sikri aus dem 16. Jahrhundert sind in der Reise integriert. Das Taj Mahal erreicht eine eindrucksvolle Höhe von fast 60 Metern und wurde auf einer 100 x 100 Meter großen Marmorplatte errichtet. Es vereint verschiedene Architekturstile und weist beispielsweise Elemente der persischen und indo-islamischen Architektur auf. Rund um das Gebäude ist ein weitläufiger Garten angelegt, dessen Mittelpunkt ein längliches Wasserbecken bildet.

Sie betreten das Bauwerk durch rote Sandsteintore, die mit Koran-Inschriften dekoriert sind. Beachten Sie beim Näherkommen die Symmetrie des Komplexes, angefangen bei den Gebäuden an den Seiten des Mausoleums bis hin zur Gestaltung der Kanäle und Gärten.Da es auf einer erhöhten Plattform errichtet wurde, ist der Himmel der einzige Hintergrund des Taj Mahal.

Das Denkmal kostete die Staatskasse eine enorme Summe, aber es war der Mühe wert. 22.000 Arbeiter waren 22 Jahre ununterbrochen mit dem Bau beschäftigt; das Baumaterial wurde mit höchstem Aufwand aus den entferntesten Provinzen nach Agra gebracht: weißer Marmor aus Makrana (Rajashan), schwarzer Marmor aus dem Surat, Sandstein aus Sikri und Halbedelsteine – Opale, Karneole, Lapislazuli, Türkise, Saphire, Heliotrope – aus Tibet, Rußland, Persien.

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Preisen etc. gibt es auf der offiziellen Homepage des Taj Mahal. Nützliche Tipps rund um die beste Uhrzeit für einen Besuch und das perfekte Urlaubsfoto findet man auch hier.

About the Author

-

Copyright@2018 Reise Billige