Published On: Tue, Aug 22nd, 2017

Ägäis hat viele mögliche Ferienregionen

Air France Flüge

Ohne Zweifel begeistert die Ägäis als eine der möglichen Ferienregionen des Mittelmeerraums zahlreiche Urlauber. Egal, ob man sich für einen Segeltörn bei der Vulkaninsel Lemnos oder Lesbos oder Chios entscheidet – die Ägäis fasziniert durch ein imposantes Zusammenspiel aus smaragdgrünem Wasser, historischen Stätten und zahlreichen Regionen, die einen Hauch von kosmopolitischem Flair versprühen. Das Ägäische Meer ist ein Teil des Mittelmeeres und trennt Griechenland von der Türkei. Daher bezeichnet man Teile dieser Länder, die an das Meer grenzen als die Ägäis. Sie ist ein beliebtes Urlaubsgebiet, denn sie ist reich an antiken Orten und kulturellen Schätzen.

Die Türkei besticht als gastfreundliches Urlaubsland mit einem reichen Kulturerbe, prächtigen Naturkulissen und einer erfrischenden Mentalität, die ansteckend wirkt. Zahlreiche regionale Destinationen locken jedes Jahr Reisende aus aller Welt in dieses Land der Kontraste, welches für einen kurzweiligen Familienurlaub ebenso geeignet ist wie für einen kostengünstigen Pauschalurlaub. Sonne, Wind und Meer können die Segler während ihres Aufenthalts in der Ägäis hautnah erleben und sich an einem Meer aus Pflanzen, das der Optik von Anziehungspunkten wie der Insel Samos als Heimat des leckeren Weins eine besondere Note verleiht.

Die Ägäisregion ist in die Provinzen Afyon, Aydin, Denizli, Izmir, Kütahya, Manisa, Mugla und Usak eingeteilt. Zu den beliebtesten Urlaubs- und Ferienzielen an der Türkischen Ägäisküste zählen Cesme, Kusadasi, Ayvalik und für Ruhe suchende Gäste Gümüldür. Das Klima in der Ägäisregion ist ganzjährig ausgewogen, ausgesprochen mild und sehr freundlich. Eine Urlaubsreise bietet sich so nicht nur in den Sommermonaten, sondern auch im Herbst oder im Winter überaus gut an. Ansprechende Urlaubsangebote finden Sie im gehobenen, mittleren und auch im kostengünstigen Preissegment. Dadurch avanciert eine facettenreiche Reise in die Türkei zu einem inspirierenden Erlebnis für jede Brieftasche.

Die heilende Wirkung des Wassers lockte schon in der Antike die reichen Römer aus dem ganzen Land hierher. Heiße Thermen mit einer Temperatur von 30-50°C erfreuten sich dabei stets großer Beliebtheit. Das weitläufige Gelände mit seinen Ausgrabungen ist zum Teil noch gut erhalten.

About the Author

-

Copyright@2018 Reise Billige